Shop Kontakt Bio Band Tour News Home Startseite

Neuigkeiten

Vom Geisterkonzert nun in den Livetalk mit Livechat und Skype Schaltung!


Wir wollen keine Menschen gefährden und halten uns an die Schutzmaßnahmen.
Da wir alle in der Öffentlichkeit stehen, haben BONFIRE und die PM7 Studios Augsburg mit Muxx.TV Köln das Geisterkonzert abgesagt.

Aber es wird einen spannenden Livetalk mit dem Bandleader und Bonfire Gründer Hans Ziller sowie mit Saitenhexer Frank Pané mit Moderatorin Tina Schüssler, der ehemaligen Weltmeisterin in drei verschiedenen Kampfsportarten, geben.
Die restlichen drei Bandmitglieder werden über Skype zum Livestream und Livechat über YouTube zugeschaltet. Hier freuen wir uns vor allem auf den Skypechat mit Ronnie Parkes, der im am meisten von Corona betroffenen New York mittlerweile eine Ausgangssperre erdulden muss. Alle Zuschauer können so am Interview und am Talk teilnehmen.

Bonfire werden ihr aktuelles Studioalbum "Fistful Of Fire" live vorstellen sowie unter allen Chatteilnehmern 5 CDs mit Autogrammen von Hans und Frank verlosen. Alle Musiker werden ebenfalls über ihre aktuellen Erfahrungen in Zeiten der Coronakrise berichten.
Wir freuen uns auf Euch!
Hans, Alexx, André, Frank, Ronnie

Hier die Links zur Teilnahme am Livetalk:
PM7 Studios
YouTube Live Chat!!
Facebook
Twitch

Zweites Video/Single aus "Fistful Of Fire" online!

BONFIRE - The Devil Made Me Do It (2020) // Official Music Video // AFM Records
Taken from the album "Fistful Of Fire" out 03.04.2020
Order & Stream: HIER

Video by Ingo Spörl
Recorded, Mixed & Mastered by Tom Müller @ Flatliners Studios
Produced 2020 by Hans Ziller


Erstes Video/erste Singleauskopplung des kommenden Albums ist online!

Wir präsentieren stolz die erste Single / Video "Rock'n'Roll Survivors" aus dem neuen Album "Fistful Of Fire"!
Release: 03.04.2020




Neues Album "Fistful Of Fire" jetzt erhältlich!

Der neue Longplayer "Fistful Of Fire" kommt mit einem überzeugenden Hard Rock Cover Artwork und 14 herausragenden neuen Tracks (siehe Tracklist unten).

Die Kombination aus Härte und großartigen Melodien passt perfekt zu BONFIRE. Die Songs haben alle typischen Markenzeichen, die von unseren Fans auf der ganzen Welt geliebt werden: charismatische Vocals, eingängige Riffs und Hooks und treibende Grooves!

hier erhältlich

Tracklist:

01 The Joker
02 Gotta Get Away
03 The Devil Made Me Do It
04 Ride The Blade
05 When An Old Man Cries
06 Rock'n'Roll Survivors
07 Fire And Ice
08 Warrior
09 Fire Etude
10 Breaking Out
11 Fistful Of Fire
12 The Surge
13 Goryland
14 When An Old Man Cries (Acoustiv Version)

BONFIRE sind 2020 auf der "Fistful Of Fire" Tour - vielleicht auch in Eurer Nähe! Tourdaten

Bonfire - Live On Holy Ground 2018

Die deutsche Hardrock-Formation BONFIRE gehört seit vielen Jahrzehnten zu den fleißigsten Touringbands überhaupt und macht auch regelmäßig auf den großen europäischen Heavy Metal- und Rockfestivals Halt. Im Jahr 2018 spielte die in Ingolstadt beheimate Gruppe wiederholt beim größten Heavy Metal-Festival der Welt - dem Wacken Open Air.

Dieser Auftritt in Wacken wurde gefilmt und erscheint nun am 14.06.2019 parallel auf DVD, auf CD, auf LP und digital unter dem Namen "Live On Holy Ground 2018".

Der Hauptfilm bietet eine grandiose Best Of-Zeitreise mit vielen bandeigenen Klassikern wie u.a. "Ready 4 Reaction", "Sweet Obsession" und "American Nights". Auf der DVD sind vier Bonus-Videoclips enthalten: "Praying 4 A Miracle" (radio edit), "Locomotive Breath" (radio edit), "Sweet Obsession" (2019) and "American Nights" (2019). Auf der CD und der LP sind diese Songs als Audio-Bonustracks enthalten.

Die komplette Erstauflage wird von der Band original handsigniert geliefert!

Tracklist: 1. In the Beginning, 2. Ready 4 Reaction, 3. Never Mind, 4. Don't touch the light, 5. American Nights, 6. Give it a try, 7. Sword and Stone, 8. SDI, 9. Sweet Obsession, 10. Champion; Bonus Videos: 11.Praying 4 A Miracle, 12.Locomotive Breath, 13. American Nights (2019), 14. Sweet Obsession (2019)

BESTELLUNG:

DVD CD Vinyl




Filmed & recorded live at Wacken Open Air on August 4th, 2018
Mix & Mastering: Tom Müller (Flatliner Studios)
Produced by: Hans Ziller
Additional Recordings by Rolf Munkes at Empire Studios
Virtual set extensions for American Nights by andreas.resch@world-of-visions.de
Locomotive Breath - Byron Mansylla, AVMS
CD & DVD artwork design: The Digital Dictators

BONFIRE are: Hans Ziller - Lead & Rhythm-Guitar, Backing Vocals; Alexx Stahl - Lead Vocals; Ronnie Parkes - Bass, Backing Vocals; Frank Pané - Lead, Rhythm-Guitar, Backing Vocals; André Hilgers - Drums, Percussion
Additional Musicians: Tim Breideband, Harry Reischmann - Drums; Paul Morris, Fredrik Bergh, Alessandro DelVecchio - Keyboards; Alessandro DelVecchio, Mike Gerhold - Backing Vocals

Bonfire werden im April 2020 ein neues Studioalbum veröffentlichen!

Und das Baby hat nun auch einen Namen: das neue Bonfire Studio Album "FISTFUL OF FIRE" wird am 01.04.2020 weltweit bei AFM/Soulfood erscheinen. Die Aufnahmen werden bereits im Mai 2019 beginnen.

Ab dem 01.04.2020 werden Bonfire dann ihre weltweite FISTFUL OF FIRE-TOUR starten. Geplant sind unter anderem auch Konzerte in Südamerika und Japan, wo die Band noch nie auftrat.
Wir freuen uns tierisch auf das neue Album und die neue Tournee in 2020.

Keep the Bonfire burnin'!
Hans, Alexx, Frank, Ronnie and André.

Neuer Bonfire Drummer: André Hilgers!


Nach 3 Jahren und 4 Alben haben sich BONFIRE und Drummer Tim Breideband im beiderseitigem Einverständnis in aller Freundschaft getrennt. Wir wünschen Tim für die Zukunft alles Gute.

Wir sind sehr stolz darauf, André Hilgers als neuen Bonfire Drummer bekannt geben zu dürfen. André, der zuvor mit RAGE, SILENT FORCE, AXXIS und SINNER gearbeitet hat, ist einer der besten Schlagzeuger seines Genres und wird Bonfire mit seiner Klasse und Erfahrung einen weiteren kräftigen Push nach vorne geben.

Überzeugt euch am 01.03.2019 im Kaminwerk Memmingen von der Extraklasse Andrés bei seiner BONFIRE Debüt Show.

Neues Doppelalbum "Legends" am 19. Oktober
Der Soundtrack für die BONFIRE & FRIENDS Tour!

Ein ganz besonderes Tribute-Album für alle Rocklegenden, die an der BONFIRE & FRIENDS Tour 2018 beteiligt waren.

32 Klassiker, die im Bonfire-Sound neu aufgenommen wurden. Alle Songs auf dieser Doppel-CD wurden von Alexx Stahl eingesungen und von BONFIRE gespielt. Mit Ausnahme der Puhdys-Songs, die von Quaster selbst eingesungen wurden!

Besondere Aufmerksamkeit und Sorgfalt wurde darauf verwendet, die Integrität der Originale zu bewahren, aber auch den aktuellen, typischen Bonfire-Sound zu erschaffen. Ein neugeborener Klassiker!

Dieses Album wurde im Zusammenhang mit der Bonfire & Friends Tour aufgenommen. Fast alle Songs wurden auf der Tour gespielt, jedoch selbstverständlich von den ursprünglichen Sängern gesungen, während Bonfire die Musik dazu lieferten, wie nur sie es können.

Bonfire - "Legends" ist HIER erhältlich.

BONFIRE veröffentlichten ihr neues Album
"Temple Of Lies" am 13. April!

Die Trademarks der Band sind und waren immer schon tiefmelodische Hardrock-Songs, angetrieben von einer fesselnden Gitarrenarbeit, groovenden Rhythmen und einprägsamen Gesangsmelodien. Was auf ihren Paradealben "Fireworks" (1987), "Point Blank" (1989) oder "Branded" (2011) so perfekt harmoniert hat, erfährt auf ihrer aktuellen Veröffentlichung "Temple Of Lies" eine Neuauflage.

Mit ihrem vor zwei Jahren eingestiegenen neuen Sänger Alexx Stahl und einer auf allen Positionen erstklassigen Besetzung explodiert die Kreativität der Band auf "Temple Of Lies geradezu" und wird garantiert auch das jüngere Rockpublikum überzeugen.

Hans Ziller: "In dieser Konstellation sind BONFIRE jederzeit in der Lage, den Härtegrad der Songs zu steigern. Stücke wie 'Temple Of Lies' oder 'Stand Or Fall' wären mit früheren Besetzungen kaum möglich gewesen."

Dabei ist es nicht nur die partiell härtere Gangart, die auf "Temple Of Lies" (produziert von Hans Ziller in den Ingolstädter Flatliners Recording Studios) von der ersten bis zur letzten Note überzeugt, sondern generell das hochwertige und abwechslungsreiche Songwriting der Scheibe.

Erhältlich HIER

BONFIRE präsentieren stolz ihre brandneuen Videos "Stand Or Fall"
und "Crazy Over You"!



Beide Songs sind auf dem am 13. April 2018 erscheinenden Album "Temple Of Lies" enthalten.

Dieter "Quaster" Hertrampf (ex-PUHDYS) und BONFIRE rocken gemeinsam die Bühne in Berlin!

Am 02. Mai ist es soweit:
Dieter "Quaster" Hertrampf wird beim Konzert von BONFIRE in Berlin die Bühne entern und zusammen mit den BONFIRE Jungs die drei Puhdys-Hits "Frei wie die Geier", "Erinnerung" und "Alt wie ein Baum" spielen... und zwar genau die Versionen, die er auch bei der Bonfire & Friends Tour im November performen wird.

Die Songs werden alle im BONFIRE Gewand daher kommen und rocken wie der Teufel! Seid also gespannt auf diese grandiose Vereinigung!

Nach 20 Jahren kehren BONFIRE wieder nach Wacken zurück!

Unsere Weihnachtsüberraschung für alle Metal- und BONFIRE-Fans:
BONFIRE verkünden stolz ihre Teilnahme auf dem legendären
WACKEN OPEN AIR 2018!!!!!

Kommt und feiert mit uns!

BONFIRE starten Zusammenarbeit mit Crush Concerts!

BONFIRE arbeiten ab sofort mit der Booking-Agentur Crush Concerts, Berlin, zusammen. Crush Concerts bieten seit Jahren eine Plattform für hervorragende Konzerte und Events in Deutschland und Europa. BONFIRE wurden nun Teil ihrer außergewöhnlichen Künstlerriege.

See you on the road!!
BONFIRE haben ein brandneues Lyrics-Video
"Reach For The Sky"
veröffentlicht.


BONFIRE und AFM Records starten langfristige Zusammenarbeit!

Nach den letzten Studioalben "Glörious" (2015) und "Byte The Bullet" (2017), die beide die TOP 50 der Media Control Album Charts erreichten, sowie europaweit über 160 Liveshows in den letzten zwei Jahren, haben AFM Records mit der deutschen Rocklegende BONFIRE eine langfristig orientierte Zusammenarbeit besiegelt.

In der nunmehr über 30-jährigen Bandgeschichte gab es die unterschiedlichsten Partner, die die letzten 16 Studio-Alben veröffentlicht haben. Teilweise waren viele Alben nicht mehr im Handel erhältlich, deshalb ist für den Herbst 2017 zunächst die Neuauflage großer Teile des Backkatalogs geplant, bevor dann im Frühjahr 2018 das 17. Studioalbum veröffentlicht wird.

Neben der Studioarbeit zum nächsten Album ist die Band natürlich weiterhin bis zum Jahresende live unterwegs.
Neues Studio-Album: BONFIRE "Byte The Bullet"

Während ihrer 30th Anniversary Tour haben die Jungs von BONFIRE komponiert und das neue Album
"Byte the Bullet" (UDR-Music / Warner Bros) im Ingolstädter Flatliners Studio aufgenommen.

"Byte the Bullet" wird am 24. März 2017 veröffentlicht. 12 brandneue Songs der etwas härteren Gangart, wie man es von BONFIRE in diesem Soundgewand noch nicht kannte. Natürlich bleibt der typische gitarrenlastige BONFIRE-Sound jedoch unverkennbar erhalten.
R.I.P. Horst Maier-Thorn

Wir sind sehr traurig darüber verkünden zu müssen, daß unser langjähriger Freund und Bonfire-Musiker Horst Maier-Thorn am 19.02.2017 verstorben ist.

Horst war ein toller Musiker, Kollege und Freund, der aufgrund seiner schweren rheumatischen Krankheit viel zu früh bei Bonfire aufhören mußte. Leider hat diese Krankheit ihm jetzt auch noch sein Leben geraubt....

Wir verneigen uns in tiefer Trauer vor Horst Maier-Thorn.
Hans, Frank, Ronnie, Alexx, Tim
Neues Video: "Praying 4 A Miracle"

Nach der Veröffentlichung der ersten Single "Locomotive Breath" - mit mittlerweile fast 80.000 Klicks in nur drei Wochen - haben BONFIRE nun ihr nächstes, brandneues Video "Praying 4 a Miracle" vorab zur Verfügung gestellt.

"Praying 4 a Miracle" ist ebenfalls auf dem im März erscheinenden Album "BYTE THE BULLET".

Viel Spaß!
Neues Video "Locomotive Breath"

BONFIRE haben ihren neuen Videoclip zum Track "Locomotive Breath" veröffentlicht! "Locomotive Breath" ist Teil des kommenden BONFIRE-Albums "BYTE THE BULLET".

BONFIRE sind ebenfalls sehr stolz darauf bekanntzugeben, daß ihr guter Freund Paul Morris von RAINBOW am Videodreh von "Locomotive Breath" sowie an der gesamten CD beteiligt war.

mit Klick auf das Bild gelangt Ihr zum Video
BONFIRE-Sweet Obsession

Der brandneue BONFIRE road-movie-clip mit dem Hit "Sweet Obsession". Das Video wurde von der Band selbst während ihrer 30-Jahres-Tour 2016 erstellt.

Dieser Song wird als Bonus Track auf dem demnächst erscheinenden Studio-Album "BYTE THE BULLET" vorhanden sein (Release am 24. März weltweit bei UDR/Warner).

VCounter.de Besucherzähler